Outfits

Herbstzeit ist Mantelzeit

2. November 2016

Hey Leute,

wir alle stecken schon mittendrin im „Goldenen Herbst“. Ich persönlich liebe den Herbst wegen seiner Farben, aber auch weil es für mich die stylischste Jahreszeit ist. Denn im Herbst zeigt sich meiner Meinung nach, wer wirklich Style hat und wer nicht. Im Sommer ist das Outfit meist gleich kurze Shorts und ein Shirt. Im Winter ist es auch nicht viel abwechslungsreicher, denn aufgrund der Kälte trägt man meistens eine dicke Jacke und einen Schal. Im Herbst ist es da viel abwechslungsreicher: Leichte Jacken, Sweater, Jeansjacken und noch vieles mehr. Für mich sind Mäntel in sämtlichen Variationen auf jeden Fall ein absolutes „Muss“ für die Herbst- und Winterzeit. Daher habe ich mir gedacht ich stelle euch mal drei meiner Lieblingsmäntel vor.

 

Classic Black

Mein erster Favorit ist ein leichter schwarzer Mantel von Pull&Bear. Ganz nach dem Motto „Schwarz geht immer!“ finde ich, kann der Mantel mit Hemd und schwarzer Hose sehr edel kombiniert werden. Außerdem kann er auch sehr gut zu Urban-Styles gestylt werden, wie zum Beispiel mit einem schlichten Sweater, einer schwarzen Karottenhose, Tennissocken und einer Fisherman Mütze. Ich denke dieser Mantel ist wirklich ein absoluter Allrounder und euch fällt bestimmt auch noch die ein oder andere Kombinationsmöglichkeit ein.

fullsizerender-277

 

Processed with Snapseed.

 

fullsizerender-268

 

fullsizerender-269

 

 

Grey Oversized

Bei der zweiten Variante handelt es sich um einen dicken grauen Oversize Mantel. Durch seinen hohen Wollanteil ist er sehr warm und somit auch perfekt für die kalten Tage. Das helle grau ist momentan einer meiner Lieblingsfarben, da es meiner Meinung nach, sehr gut mit dunklen als auch hellen Jeanstönen aber auch schwarzen oder weißen Teilen kombiniert werden kann. Aber was erzähle ich euch ich hab ja einige Outfits mit dem Mantel geshootet, überzeugt euch am besten selbst.

Processed with Snapseed.

 

Processed with Snapseed.

 

fullsizerender-267

Camel Elegant

Als Letztes noch ein alter Bekannter mein camelfarbener Mantel von H&M von letztem Jahr. Ich finde die Farbe genauso wie letztes Jahr immer noch genial und perfekt passend zu den Gelb,-Braun,-und Rot-Tönen des Herbstes. Auch dieser Mantel kann sowohl sehr elegant, als auch etwas lässiger kombiniert werden. Ich kombiniere ihn gerne mit meinen gleichfarbigen Chelsea Boots und einem „All Black Look“. Ihr kennt meinen Style, daher darf natürlich bei den meisten Outfits einer meiner Hüte nicht fehlen. Eine weitere Variante wäre der Mantel in Kombination mit einer hellen Rippenjeans, einem simplen schwarzen Shirt und schwarzen Chucks.

fullsizerender-270

 

Processed with Snapseed.

 

So, ihr seht, ob Schwarz, Grau oder Camel, es gibt die verschiedensten Farben aber auch Schnitte von Mänteln. Wie bereits erwähnt, gehören Mäntel und Herbst für mich genauso zusammen, wie „Timm und Struppi“! Ich hoffe ihr habt durch den Blogpost Lust darauf bekommen euren Mantel aus dem Schrank zu holen und ihn fleißig zu neuen Outfits zu kombinieren. Wer noch keinen Mantel besitzt, nichts wie los und besorgt euch einen im nächsten Laden, oder bestellt ihn euch einfach online. Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Mantel Styles etwas inspirieren und euch für Mäntel begeistern. Schreibt mir auch gerne welcher meiner drei Mäntel euer Favorit ist, und welches meiner Outfits euch am besten gefallen hat. In diesem Sinne Mantel an und nichts wie raus in den Herbst!

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Bernd 4. November 2016 at 11:09

    „Herbstzeit ist Mantelzeit!“ – Da sagst du was! 🙂
    Auch einer der Gründe, warum der Herbst für mich mit zur Lieblingssaison zählt!

    Deine Looks sind einfach mal wieder der Hammer! Kann mich gar nicht entscheiden, welcher mir am besten gefällt, weil nicht ein einziger dabei ist der nicht zu dir passt.

    Hab ein schönes Wochenende mein lieber!
    Bernd – http://www.STYLEandFITNESS.de

  • Leave a Reply

    *