Lifestyle

Rockstar Accessoires X Thomas Sabo

17. Juni 2017

Thomas Sabo – Schmuck mit Stil

Thomas Sabo – eines der international führenden Unternehmen im Bereich Schmuck, Uhren und Beauty. Ich denke jeder hat bereits einmal von dieser Marke gehört. Gegründet 1984, ist die Marke für seine hohe Qualität und Innovation bekannt. Besonders für den Schmuck aus der Sterling Silber Kollektion ist Thomas Sabo weltweit berühmt. Ich kannte Thomas Sabo durch seine Charm Armbänder für Frauen, doch dann entdeckte ich, dass Thomas Sabo auch richtig hochwertige Uhren und Armbänder für Männer mit im Sortiment hat. Ich bin ein absoluter Fan von Silberschmuck in Kombination mit schwarzen Details, daher passt der Stil von Thomas Sabo genau in mein „Schmuck-Beute-Schema“. 

Accessoires are men’s best friends?

Marilyn Monroe sag ja bekanntlich „Diamonds are girl’s best friends!“, doch wie ist es denn dann bei den Herren der Schöpfung? Ich würde behaupten, dass Männer auch gerne Accessoires tragen, um ihren Look zu vervollständigen. Männer und Schmuck, passt das wirklich zusammen, oder ist Schmuck nicht eher eine typische „Frauen-Sache“? Ich würde sagen ganz klar NEIN! Denn Schmuck, wie Uhren, Ringe oder Armketten sind für den modernen Mann von heute ein absolutes MUSS!

Schmuck für JederMANN?

Also Schmuck gehört für Männer genauso zum Alltag, wie bei Frauen. Hierbei kann Schmuck auf unterschiedlichste Weise zum Eye-Catcher gemacht werden. Wirklich jeder Mann trägt heutzutage Schmuck, ob Rockstars, Politiker oder Sportler. Sei es eine schlichte Uhr am Handgelenk, eine Kette um den Hals, oder Ringe an den Fingern. Hier gibt es nahezu keine Grenzen. Ich für meinen Teil bevorzuge schlichte und einfache Uhren in Kombination mit Armbändern. Viele denken jetzt wahrscheinlich: „Eine richtig schöne Uhr die trägt man doch dann nur zu bestimmten Anlässen am Besten ganz klassisch mit Anzug oder Hemd!“. Ich bin da ganz anderer Meinung! Denn eine schöne Uhr und Armketten können als Eye-Catcher in nahezu jedem Look eingesetzt werden. Klar mit Hemd und Anzug kommt es sehr edel, aber mit einem simplen Basic Shirt und einer lässigen Jeans kann Schmuck ebenfalls gut kombiniert werden.

Für meinen Thomas Sabo Rockstar Look habe ich zu einer Kombination aus edlen Silberschmuck in Kombination mit Schwarz und Leder gegriffen. Ein kleiner Stilbruch aus edlen Accessoires und verruchten Lederlook. Dazu habe ich mir von Thomas Sabo die „REBEL SPIRIT CHRONO“ Uhr, das „Totenkopf“ Armband und das „Love Bridge“ Armband ausgesucht. Diese Dreierkombination kann perfekt zusammen an einem Arm getragen werden, ohne dass es zu überladen wirkt. Die schwarzen Details der Uhr und der Armbänder passen perfekt zu meiner Lederjacke und meinen Lederboots. Natürlich kann man je nach Anlass und Lust und Laune nur die Armketten oder nur die Uhr tragen. Diese drei sind ein absoluter Blickfang und werten jedes Outfit deutlich auf. Meine Empfehlung an alle Männer „Weniger ist oftmals mehr!“. Ein simples Outfit mit schlichten Schmuck wirkt lässig, authentisch und nicht zu überladen. Probiert es selbst aus und kreiert euch euren eigenen „Thomas Sabo Look“! Dazu findet ihr eine Große Auswahl an tollen Schmuckstücken im Thomas Sabo Online-Shop.

In Zusammenarbeit mit Thomas Sabo.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply TOMmeezJERRY 28. Juni 2017 at 21:28

    Die Accessoires von Thomas Sabo sind mega! Trage sie selbst total oft und gerne! Toller Look auch mal wieder Kevin! 🙂

    Viele Grüße aus Berlin,
    André – http://www.tommeezjerry.com

  • Leave a Reply

    *