Drinks Lifestyle

Jameson – Escape Room Köln

24. November 2017

Jameson – Just Add Friends

Jameson Irish Whiskey, eine grüne Flasche, die überall auf der Welt zu finden ist. Aber hinter diesem Whiskey steckt eine lange Geschichte. Seit 1780 wird Jameson Irish Whiskey mit Leidenschaft und Tradition hergestellt. Drei Zutaten: Gerste, Mais und kristallklares Wasser als auch die dreifache Destillation machen den Whiskey besonders mild. Nach der Destillation reift der Whiskey mindestens drei Jahre in Eichenholzfässern, um sein persönliches Aroma zu erhalten. Jameson ist stolz auf ihr Produkt und widmen jede ihrer Flaschen, den Menschen, die den Whisky zu dem gemacht haben, was er heute ist. Wenn ihr einmal eine Flasche Jameson in der Hand habt, schaut euch einmal den unteren Teil der Flasche an. Da werdet ihr zwei kleine Fassträger finden, eine Hommage an all die Menschen, die Jameson groß gemacht haben! Jameson ist sowohl pur als auch in den verschiedensten Drinks ein Genuss. Der momentane Signature-Drink ist Jameson-Ginger Ale, ein Drink perfekt, um ihn gemeinsam mit Freunden in einer kleinen Runde zu genießen und den Alltag zu vergessen. Genau das verkörpert auch der Slogan „Just Add Friends!“ für mich. Dieser Satz hatte auch für meinen Besuch im „John’s Secret“ Escape Room in Köln eine Bedeutung. Aber dazu gleich mehr.

ESCAPE!

John’s Secret – since 1780

Ihr fragt euch bestimmt was hat Jameson Whisky jetzt mit einem Escape Room zu tun und was ist ein Escape Game denn jetzt überhaupt genau? Das sind zwei gute Fragen, die ich euch aber gerne beantworten werde. Jameson hat seit dem dritten November einen eigenen Escape Room im Indizio Köln eröffnet. Bei John’s Secret dreht sich so viel sei verraten natürlich alles um den edlen Tropf. Ein Escape Room im Allgemeinen ist ein oder auch mehrere Räumen, aus denen man sich durch das Meistern von verschieden Aufgaben befreien muss. Ich durfte zur Premiere den Raum mit anderen Bloggern und geladenen Gästen testen und ich muss sagen, ich hatte wirklich Spaß. Zusammen mit fünf weiteren Personen habe ich mich der Aufgabe gestellt und ich muss ehrlich sein so ganz einfach war es nicht. Das Tolle daran ist, dass man gemeinsam die Rätsel und Aufgaben lösen muss und so nach kurzer Zeit schon das Gefühl hat, wir sind ein „TEAM“! Gemeinsam als Team heißt es dann die Augen offen halten und jedem noch so kleinen Hinweis nachgehen, um dadurch dem Raum zu entfliehen. Also Belohnung nach dem Lösen der vielen Rätsel ging es für uns noch an die Bar gemeinsam mit unserem neuen „Team“ einen leckeren Jameson-Ginger Ale genießen. Wer also von langweiligen Gesellschaftsspielen zu Hause genug hat, für den ist ein solches Escape Game eine tolle Idee. Schnappt euch ein paar eurer Freunde und stellt euch selbst dem Jameson Escape Room. Ich bin gespannt, wie ihr euch so schlagt. Denn im Indizio gibt es eine Rangliste, wer am schnellsten den Escape Room lösen konnte. Habe ich euren Ehrgeiz geweckt? Dann ab ins Indizio und löst den Jameson Escape Room! 

„Dieser Beitrag ist Werbung und in Zusammenarbeit mit Jameson Irish Whiskey entstanden.“

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*